124. ordentlichen Generalversammlung

Einladung

Sehr geehrtes Mitglied,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer 124. ordentlichen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2019

am Montag, 09. November 2020 um 18.30 Uhr

im Harres Tagungs- und Kulturzentrum (Bürgersaal), An der Autobahn 60 in 68789 St. Leon-Rot.

TAGESORDNUNG

1. Eröffnung und Begrüßung
2.

Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019,

Vorlage des Jahresabschlusses 2019 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
3.
Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
4. Bericht des Aufsichtsrates über die gesetzliche Prüfung und Erklärungen des Aufsichtsrates hierzu
5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes
6. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2019
7.

Beschlussfassung über die Entlastung von

a) Vorstand

b) Aufsichtsrat

8. Wahlen zum Aufsichtsrat
9. Ehrungen
10. Verschiedenes

Über Gegenstände, deren Verhandlung nicht so rechtzeitig angekündigt ist, dass mindestens eine Woche zwischen dem Zugang der Ankündigung und dem Tage der Generalversammlung liegt, können Beschlüsse nicht gefasst werden.

Der Jahresabschluss und der Lagebericht für das Jahr 2019 liegen ab 28.10.2020 zur Einsichtnahme in unseren Geschäftsräumen aus. Ein Kurzbericht für das Geschäftsjahr 2019 ist ab 28.10.2020 in unseren Geschäftsräumen ausgelegt und kann unter www.volksbank-rot.de im Internet abgerufen werden.

Wir bitten für Ihre Teilnahme um eine verbindliche Anmeldung bis zum 28.10.2020 unter Telefon 06227 862851 oder jessica.gleie@volksbank-rot.de.

Freundliche Grüße

 

Volksbank Rot eG

Frank Körner         Bastian Hagen

 

Die Stimmkarten werden am Eingang des Bürgersaales an die Mitglieder ausgehändigt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Generalversammlung wird ein Essen am Platz serviert.

Im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie bitten wir um Beachtung der aktuellen Vorgaben, insbesondere der Abstands- und Hygieneregelungen sowie dem Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.