Hauptgewinn bei der Jahresabschlussverlosung

Volksbank Rot-Kunde gewinnt VESPA-Roller PRIMAVERA mit Gewinnsparlos

Matthias Riester konnte sein Glück kaum fassen. Ein Gewinnsparlos der Volksbank Rot eG machte Herrn Riester zum Hauptgewinner: Es bescherte ihm bei der Jahresabschlussverlosung des Gewinnsparverein Südwest e.V. einen trendigen VESPA-Roller PRIMAVERA. Nicht nehmen ließ es sich der Vertriebsleiter, Richard Becker, dem glücklichen Gewinner persönlich zu seinem Hauptgewinn zu gratulieren.

Das Prinzip des Gewinnsparens ist einfach: Für 5 Euro im Monat erwirbt man ein Gewinnsparlos, wobei 4 Euro angespart und jährlich am Jahresende dem Konto des Gewinnsparers gutgeschrieben werden. Der verbleibende Euro ist der Lotterieeinsatz. Von jedem eingesetzten Euro fließen 25 Cent in gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen direkt in die Umgebung des Gewinnsparers. „Die Region gehört immer zu den Gewinnern“ betonte der Vertriebsleiter, Richard Becker. In 2016 konnten wir mit über 7.000 Euro an Erträgen aus dem Gewinnsparen zahlreiche Projekte in St. Leon-Rot unterstützen.

Auf dem Bild sehen Sie: Hautgewinner Matthias Riester und Vertriebsleiter Richard Becker der der Gewinnübergabe.